Fünf Ideen für einen multifunktionalen und ausgefallenen Zeitungsständer den garantiert nicht jeder hat

Fünf Ideen für einen multifunktionalen und ausgefallenen Zeitungsständer den garantiert nicht jeder hat

Fünf Ideen für einen multifunktionalen und ausgefallenen Zeitungsständer den garantiert nicht jeder hat

Mal was Neues. Mal was Anderes.

Hast Du Dir beim Anblick Deiner vier Wände doch sicher auch schon mal gewünscht.
Aber was lässt sich ohne viel Aufwand und immer mal wieder verändern?
Die Möbel sind eingeparkt, an der Wand hast Du Dich schon ausgetobt und der Fußboden ist definitiv gut so wie er ist.

Der Platz in Deinem Wohnzimmer ist begrenzt. Zeitungen verstaust Du deshalb unter der Couch. Deine Füße auf dem Tisch (natürlich nur wenn keiner guckt). Ein Möbelstück für jedes Anliegen aufzustellen geht halt nicht.

Oder etwa doch?

Und ob!

Ein Platzwunder mit Multifunktion

Wenn Du 50 Zentimeter im Quadrat Freifläche erkämpfen kannst, hast Du gewonnen. Platz für einen Tisch. Einen Hocker. Und einen Zeitungsständer. Oder anders gesagt: für einen Multifunktionswürfel, der sich integriert. In Deine eigene Welt.

Quadratisch, praktisch … phantastisch.

Du kannst ihn rundum völlig frei gestalten. Mit coolen Familien- und Urlaubsfotos, Deinem Lieblingsliedtext, dem Grafik-Muster Deines Sofas, der Zimmerwandfarbe, Deinen Lieblingsrezepten und allem, was Dir so einfällt. Und falls Dir doch nichts einfällt, wählst Du einfach eine Würfel-Umhüllung aus unserer Kollektion. Du kannst sie jederzeit wechseln. Passend zu Deiner Tagesstimmung, zu Deinen Sofakissen oder zu Deinen Wandbildern.

Der Cubus Cultus Würfel sorgt außerdem dafür, dass Du zum Lesen nicht unter die Couch krabbeln musst. Wir zeigen Dir nämlich fünf Ideen, wie Du das quadratische Multitalent in einen schicken Zeitungsständer verwandelst, den Du ganz nebenbei auch noch als Hocker und Tisch verwenden kannst. Und zwar drinnen und draußen.

Fünf Ideen. Fünf diverse Zubehör-Kombinationen für Deinen Sitzwürfel mit Multifunktion.
Die funktionieren übrigens nur, weil der Würfel ein integriertes Verbindungssystem in seinem Kunststoffkern hat.

Fünf Do-It-Yourself Zeitungsständer

Zeitungsständer-Idee 1: Hak Dich ein, Baby.
Magnetischer Karabinerhaken mit Wandtasche

Man nehme einen Cubus Cultus Multifunktionswürfel inkl. zwei Verbindungsstiften (Original-Zubehör). Die magnetischen Karabinerhaken findest Du ebenfalls im Cubus Cultus Zubehör. Hier können alternativ auch herkömmliche Ösenmagnete in Kombination mit üblichen Karabinerhaken verwendet werden. Einfach über dem Stoffbezug „anklicken“. Die Wandtasche mit Ösen (für Nähfaule auf Anfrage ebenfalls bei Cubus Cultus erhältlich) lässt sich nun einhaken.


Zeitungsständer-Idee 2: Hang loose.
Ösenmagnete mit Aluminiumstange

Zur Grundausstattung für diese Idee zählen nebst Cubus Cultus Würfel: zwei Verbindungsstifte (Original-Zubehör), zwei Ösenmagnete und eine 50 cm breite Aluminiumstange (beides ebenfalls im Cubus Cultus Shop erhältlich).
Die Ösenmagnete über dem Stoff andocken und die Alustange durch die Ösen führen. Jetzt können Deine Zeitschriften locker abhängen.


Zeitungsständer-Idee 3: Rock your cube with heavy metal.
Aluminiumschiene mit Metalltasche

Du benötigst zu Deinem Cubus Cultus und den zwei Verbindungsstiften zusätzlich die Universal-Aluminiumschiene aus dem Zubehörsortiment. An diese Schiene lässt sich beispielsweise auch eine massive Metalltasche anschrauben. Hierfür lohnt sich der Blick in das Sortiment eines schwedischen Möbelhauses 🙂


Zeitungsständer-Idee 4: Let´s twist again
Magnetische Türknöpfe mit Gummiband

Du liebst bunte Türknöpfe und hast all Deine Schrank- und Schubladentüren im Haus schon bestückt? Dann klick sie doch einfach an Deinen Sitzwürfel. Du musst dazu lediglich die rückseitige Gewindestange der Türknöpfe so einkürzen, dass Du sie in ein Topfmagnet mit Gewindebuchse schrauben kannst. Knöpfe am Würfel diagonal anbringen (Cubus Cultus Verbindungsstifte werden benötigt), Gummiband spannen und Zeitungen hinter´s Gummiband hüpfen lassen.


Zeitungsständer-Idee 5: Klare Sache
Aluminiumschiene mit Acrylglas-Prospekthalter

Elegante Lösung mit vollem Durchblick. Wenn Du es gerne glänzend magst, ist der Acrylglas-Prospekthalter an der Cubus Cultus Universal-Aluminiumschiene genau das Richtige für Dich. Du kannst alternativ natürlich jeden beliebigen Wand-Prospekthalter an die Schiene schrauben. Die Schiene hält magnetisch am Würfel – sofern er mit Verbindungsstiften ausgestattet ist.


Heute so, morgen so.

Das Gute an allen Ideen ist: Du kannst Dich täglich für eine andere entscheiden.
Denn jede Zeitungsständer-Variante lässt sich im Ganzen so einfach wieder abnehmen wie anbringen und hinterlässt keine Spuren am Würfel. Falls es doch mal zu „magnetischen Bremsspuren“ kommen sollte, kannst Du den Stoffbezug ganz einfach waschen. Er trocknet schnell und behält seine brillanten Farben auch nach zahlreichen Waschgängen noch.
Und wenn Du Dir eine neue Optik wünschst, bestellt Du Dir einfach einen Wechselbezug für Deinen Multifunktionswürfel im Cubus Cultus Shop.

Für alle, die nicht selbst kreativ sein möchten, bietet Cubus Cultus auch Komplettangebote für die gezeigten Lösungen an.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/17/d196928090/htdocs/SitzwuerfelBedrucken/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405

Antwort hinterlassen

Your email address will not be published.